Fortbildung Ihrer Personal­verantwortlichen

Schulung und Weiterbildung

Unternehmen benötigen heutzutage stets hoch­qualifizierte Mitarbeiter als Personalverantwortliche, welche für die komplexen rechtlichen Risiken im Arbeits- und Sozialrecht sensibilisert sind. Im Rahmen unserer Schulungen und Weiterbildungen leisten unsere erfahrenen Anwälte eine solche Sensibilisierung für Ihre Personaler und vermitteln darüber hinaus vor allen praktische Handlungs­möglichkeiten.

Unser präventives Beratungskonzept hilft Ihnen dabei, aussichtslose Rechts­streitigkeiten zu vermeiden. Damit sparen Sie Zeit und Geld, die Sie für wichtigere Dinge in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Ihr Vorteil: Unser Weiterbildungs- und Schulungsangebot ist für unsere Mitglieds­­unternehmen grundsätzlich kostenlos.

Weiter­bildungs­angebot

Als Mitglieds­­unternehmen haben Sie die Möglichkeit, an unserem Weiter­bildungs­programm teilzunehmen. Dieses umfasst beispiels­weise

  • unsere mehrmals im Jahr stattfindenden Firmen­besprechungen und
  • unsere Workshops sowie
  • Informationsveranstaltungen aus aktuellem Anlass z.B. bei wichtigen Gesetzes­änderungen.

Zudem bieten wir unseren Mitglieds­­unternehmen nach Absprache grundsätzlich auch Inhouse-Schulungen an: 

  • Kurz­schulungen zu aktuellen Themen (3 Stunden)
  • Workshops (1/2 Tag)

Zur Unters­tützung Ihrer Weiter­bildungs­planung erhalten Sie zudem als Mitglied über unseren Partner, das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. (BWHW), ein differenziertes Angebot an aufeinander abgestimmten Seminaren und Seminar­reihen, die sich grundsätzlich am praktischen Alltag unserer Mitglieds­­unternehmen orientieren.

Sie erhalten als Mitglieds­­unternehmen zahlreiche Veranstaltungen kostenfrei. Nicht-Mitglieder erhalten grundsätzlich die Möglichkeit, nach vorheriger Rücksprache an einem Seminar, einer Schulung oder einem Workshop teilzunehmen, um den UVF kennen­zulernen.

Wir laden die Mitglieder des Unter­nehmer­verbandes Frankfurt Rhein-Main e. V. zu den mehrmals im Jahr stattfindenden Firmen­besprechungen ein. Neben der Information über neue Themen, die das Arbeits- und Sozialrecht betreffen, bilden die Firmen­besprechungen eine einmalige Plattform für unsere Mitglieds­­unternehmen, miteinander in Kontakt zu treten und Erfahrungen aus­zutauschen.

Anhand aktueller Ent­scheidungen oder neuer Gesetze diskutieren die Teilnehmer aktuelle arbeits- und sozialr­echtliche Ent­wicklungen, entwickeln gemeinsam Lösungs­ansätze für die aufgeworfene Thematik bzw. geben die in ihren Unternehmen gemachten Erfahrungen an den Teilnehmer­kreis weiter.

Referenten sind die Rechtsanwälte/innen des Unter­nehmer­verbandes als interne Vortragende oder ein/e Vorsitzende/r Richter/in aus der Arbeits- bzw. Sozial­gerichts­barkeit oder ein/e Hochschul­lehrer/in als externe Vortragende.

Hinweise auf unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik "Termine".

Unsere Workshops stellen einen neuen Service dar und sind auch eine Inklusiv-Leistung für Mitglieder. Mit den Workshops wenden wir uns insbesondere an die Personal­verantwortlichen aus unseren Mitglieds­firmen. Mit besonders hohem Praxisbezug werden dort neben den Grundlagen ausgewählte Personal­themen vertieft und praktisch bearbeitet.

Das behandelte Thema wird in Gruppen von ca. 15 Teilnehmern mit grundsätzlich zwei unserer Rechtsanwälte/Innen intensiv erarbeitet und anhand von vielen Fall­beispielen und Fragen der Teilnehmer praxisnah diskutiert.

Die Dauer beträgt je Workshop etwa 3 Stunden.

Beispiel:

Betriebs­rats­wahlen in der Praxis

Die Betriebs­rats­wahl 2018 wird an praktischen Beispielen mit den Teilnehmern besprochen. Typische Brennpunkte werden hierbei beleuchtet. Die Darstellung von rechtlichen Vorgaben zu den Abläufen bei der Wahl­vorbereitung und aktuelle Recht­sprechung runden das Thema ab.

Ziel ist es, die vorhandenen Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Erfahrungen zum praktischen Vorgehen in schwierigen Situationen untereinander aus­zutauschen.


Seminar­inhalte

Grundlagen

  • Wer darf wählen?
  • Wer darf gewählt werden?
  • Wie groß wird der Betriebsrat?

Vorbereitung der Betriebs­rats­wahl

  • Die Wählerliste
  • Die Vorschlags­liste
  • Der Wahl­vorstand
  • Die Geschlechter­quote

Durchführung der Betriebs­rats­wahl

  • Das Wahl­verfahren
  • Stimmen­auszählung
  • Das Wahl­ergebnis

Mängel der Betriebs­rats­wahl

  • Anfechtung
  • Nichtigkeit

Hinweise auf unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter Termine.

Im Bildungshaus in Bad Nauheim bietet unser Partner ein umfangreiches Weiter­bildungs­angebot für Sie an.

Sie erhalten Unters­tützung bei der Personal- und Organisations­entwicklung und ein umfangreiches Seminar­angebot für Fach- und Führungs­kräfte.

Im Bildungshaus in Bad Nauheim stehen moderne Tagungsräume und 64 Einzelzimmer zur Verfügung.

Zur Unters­tützung Ihrer Weiter­bildungs­planung erhalten Sie als Mitglied über das Bildungswerk ein differenziertes Angebot an aufeinander abgestimmten Seminaren und Seminar­reihen, die sich grundsätzlich am praktischen Alltag unserer Mitglieds­­unternehmen orientieren.

Qualität von Profis, Bildungshaus Bad Nauheim zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

Das aktuelle Angebot inkl. Möglichkeit, die Jahres­programme herunter­zuladen, finden Sie hier.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Erfahren
Das Bildungshaus in Bad Nauheim bietet Erfahrung, Kompetenz und Professionalität seit über 40 Jahren.

Vielfältig
Ein weit­reichendes Angebot für alle erforder­lichen Schulungs­themen der Betriebs­rats­arbeit.

Engagiert
Sehr gute Referenten mit viel Erfahrung und auch eine gelungene Betreuung rundum.

Wohnortnah
Das Angebot findet in Bad Nauheim statt. Dies erleichtert ggf. auch Eltern mit kleinen Kindern eine Teilnahme.

Geselliger Rahmen
Das Bildungshaus ist bekannt für seine sehr gute Küche. Auch die Entspannung nach Seminarende und der Austausch untereinander gelingt hierbei.

Seminar­unterlagen
Verständliche Seminar­unterlagen zum Nachlesen.

Jeder Arbeitgeber weiß:  Betriebsräte haben einen Anspruch auf für sie erforderliche Schulungen.

Wir bieten Ihnen über unsere professionellen Partner ein Angebot an

  • zertifizierten,
  • qualitativ hoch­wertigen,
  • informativen,
  • bezahlbaren

Schulungen in der Nähe an.

Unser aktuelles Seminar­angebot finden Sie hier.

Auf Seminaren des Bildungs­hauses referieren Experten, die ihre Fachgebiete kennen und vermitteln können. Kleine Seminar­gruppen garantieren optimale Betreuung. Angenehme und moderne Rahmen­bedingungen schaffen eine gute Arbeits­atmosphäre und Weiter­bildungs­erfolge.

Ihre Telefonummer für Fragen, Anregungen und Beratung: 06032 948-750